ADAC Veteranentreff in Husum

Am 25. Mai fand in Husum das 2. ADAC – R&HV-Veteranentreffen statt. Ein Oldtimer-Event, dass man sich als ambitionierter Hobbyfotograf natürlich per se nicht entgehen lassen kann, wenn man zufällig schon vor Ort ist. Dem Veranstalter war kurzfristig ein Fotograf abgesprungen und so durfte ich seinen Platz einnehmen und das gesamte Treffen und natürlich die tollen Automobile fotografieren.

Der Eventtag begann um 9:30h auf dem Gelände der Firma BMW Raudzus, die neben der Husumer Volksbank das Treffen unterstützte. Nachdem sich alle Teilnehmer bei Kaffee & Brötchen gestärkt hatten, machte sich die Fahrer mit Ihren Gefährten auf den Weg zu einer kleinen Rundtour über die nordfriesische Halbinsel Eiderstedt. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich bereits einige schöne Detailaufnahmen der Oldtimer im Kasten und konnte mich dann ganz auf die Dokumentation der Abfahrt konzentrieren,

Nachdem alle Teilnehmer den Hof verlassen hatten, machte ich mich zusammen mit den Organisatoren der Veranstaltung auf den Weg zum Hafen, um dort auf die Ankunft der Kolonne zu warten. Gegen 12 Uhr trudelten dann die ersten Fahrzeuge ein. Sie wurden einzeln anmoderiert und dann auf dem eigens für die Veranstaltung abgesperrten Hafenbereich geparkt. Dort konnten die Interessierten Besucher und Passanten die Oldtimer bestaunen und mit Ihren Besitzern ins Gespräch kommen.

Mir hat es unheimlich Spaß gemacht, dieses Event fotografisch zu begleiten. :-)