Kanada 2016: Résumé und Ausblick

  Zum Abschluss unseres Kanada-Reisetagebuchs 2016 möchte ich noch, wie angekündigt, ein kleines Résumé ziehen. Am Ende gibt’s dann noch eine Best-Of-Kanada 2016 Bilderauswahl… Nachdem 2015 der Kanada-Einstieg in einer geführten Gruppe für uns genau das richtige war, so war es genauso richtig die zweite Tour alleine zu unternehmen. Wir fühlten uns durch die erste Reise …

Weiterlesen

Kanada: Tag 16 – Auf nach Waterton

Der heutige Morgen bedeutete für uns den Abschied von Banff und gleichzeitig den Start der längsten Etappe unserer Tour. Rund 360 Kilometer lagen vor uns auf dem Weg zum Waterton Lakes Nationalpark. Entsprechend früh waren wir aufgestanden und nach einem gemütlichen Frühstück ging es dann auch los. Über den Highway 1, vorbei an Canmore und …

Weiterlesen

Kanada: Tag 15 – Rund um Banff

  Den 2. kompletten Tag in Banff hatten wir als Ausflugstag auserkoren. Der bekannte Lake Louise stand heute auf dem Plan.  Direkt nach dem Frühstück ging’s los. Die Fahrt über den Highway 1 dauerte eine gute Dreiviertelstunde und war leider von etwas Regen begleitet. Direkt nach der Abfahrt in Lake Louise bot sich uns ein …

Weiterlesen

Kanada: Tag 14 – Banff total

Beim Frühstück an diesem Morgen überkam mich eine gewisse Unsicherheit. Ob die Online-Reservierung für den Trailer Court Campground gestern wirklich funktioniert hatte? Irgendwie hatte ich eine Bestätigung per mail oder so erwartet aber die kam nicht. Wir packten unsere Sachen zusammen und verließen gegen 9 Uhr den Two Jack Lake Campground. Am Ausgang fragten wir …

Weiterlesen

Kanada: Tag 13 – Alles voll Banff

Heute sprangen wir wieder früh aus den Federn. Knapp 300km über den Icefields Parkway lagen vor uns, denn nach 3 Tagen Jasper ging es heute weiter… nach Banff. Die Abfahrt hatten wir für 7 Uhr geplant. Die Fahrt über den Parkway durch die Jasper und Banff Nationalparks ist an sich schon spektakulär. Umringt von den …

Weiterlesen

Kanada: Tag 11 – Berg und Tal

In der Nacht hatte es geregnet. Gut zu hören, wenn man mit den Ohren direkt unter dem Camperdach schläft. Für den heutigen Tag war auch eher wechselhaftes Wetter angekündigt aber direkt nach dem Frühstück war es trocken. So langsam wurde es Zeit für eine Wanderung, um sich mal ordentlich die Beine zu vertreten nach den …

Weiterlesen

Kanada: Tag 8 – Unendliche Weiten

Um kurz nach 7 Uhr starteten wir wieder den Motor unseres Truck Campers und brachen auf Richtung Kamloops. Bei uns gab es dazu heute einen Fahrerwechsel. Dani übernahm das Steuer. Ziel der heutigen Etappe war der Campground am Lac le Jeune. Im letzten Jahr hatten wir diesen See auch angesteuert, um dort gemeinsam mit der …

Weiterlesen